Header 1
Herzlich willkommen

Kleinheim mit Zuhause-Charakter

St. Barbara Grünsfeld

„Einen alten Baum sollte man nicht mehr verpflanzen“, lautet eine bewährte Erkenntnis. Das trifft nicht nur auf Bäume zu sondern oft auch auf Menschen. Vielleicht wollen auch Sie, wie die meisten Menschen, in vertrauter Umgebung alt werden. Leider kann aber nicht jeder in seinem Zuhause oder bei seiner Familie bleiben, wenn er krank oder pflegebedürftig wird. Deshalb haben wir für Sie in Grünsfeld an der Leuchtenbergstraße das Seniorenzentrum St. Barbara als familiäres, persönliches Zuhause „vor Ort“ gebaut. Mit den Leistungen und der Fachkompetenz eines starken Partners – der Gesundheitsholding Tauberfranken – können wir hochwertige medizinische und pflegerische Versorgung für die Menschen in der Region langfristig wohnortnah sicherstellen.

Auch können sich in St. Barbara Alleinstehende und Paare in der Wohnanlage Ein- oder Zwei-Bett-Appartements mit Küche und Bad mieten. Hier gilt das Selbstversorger-Prinzip. Auf Wunsch können die Senioren aber Leistungen des Hauses – wie beispielsweise Wäschedienst, Putz- oder Einkaufshilfe – hinzubuchen und an den zahlreichen hausinternen Angeboten und Festen teilnehmen.

Verschlechtert sich der gesundheitliche Zustand, kann der Appartement-Mieter eine private Haushaltshilfe beschäftigen, einen ambulanten Pflegedienst kommen lassen oder das Appartement aufgeben, um in eines der Pflegezimmer unseres Seniorenzentrums zu wechseln. Falls bei Eheleuten einer von beiden mehr und mehr Pflege bedarf, müssen sich die Eheleute somit nicht trennen; sie bleiben unter einem Dach. Da sowohl Appartement- als auch Pflegezimmer-Bewohner die gleichen Veranstaltungen im Haus besuchen, soweit es der Gesundheitszustand erlaubt, bleiben auch die bereits geknüpften sozialen Kontakte erhalten.

 
 
 
 
12
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen